CJG Jakob-van-Gils-Schule

Die Schule ist nach dem Kölner Seelsorger Jakob van Gils benannt, der auch Begründer des CJG Hauses St. Gereon ist. Sie ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule in kirchlicher Trägerschaft. Als Förderschule für 'Emotionale und soziale Entwicklung' bietet sie ein Primar- und Sekundarstufenangebot für Kinder und Jugendliche, bei denen die Erziehungsprobleme im schulischen und familiären Bereich  so gravierend sind, dass eine Beschulung in der Regelschule nicht mehr möglich ist. Die Schule bietet die Bildungsgänge der Grund- und Hauptschule und der Förderschule 'Lernen'.

Weiter

Aus unseren Social-Media-Kanälen

Aktuelles

Der Schulunterricht wird in der Zeit vom 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 generell als Distanzunterricht stattfinden.

Weiterlesen...

Zum 4. Advent grüßt die Jakob-van-Gils-Schule mit dem neuen Adventsfenster. Das Adventsfenster ist eine Gemeinschaftsarbeit aller Schüler*innen aus Bergheim-Zieverich.

Weiterlesen...

Die Weihnachtsferien für die Schüler*innen werden um zwei Tage verlängert. Der erste Schultag nach den Weihnachtsferien ist der 11. Januar 2021!

Weiterlesen...
Ansicht des Coronavirus in starker Vergrößerung.

CJG Jakob-van-Gils-Schule

Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
Tel. 02271 4741-46
Fax 02271 4741-55
schule(at)cjg-hsg.de