CJG Jakob-van-Gils-Schule

Mitteilung der Ergebnisse der Lollitestungen

Erläuterung zur Mitteilung der Testergebnisse an die Erziehungsberechtigten für beide Schulstandorte

Sehr geehrte Eltern, Personensorgeberechtige, pädagogische Mitarbeiter des CJG Hauses St. Gereon,

im Folgenden möchte Sie darüber informieren, wie die Mitteilung der Testergebnisse durch die Labore an Sie erfolgt und wie Sie bei einer positiven Testung verfahren. Da unsere Schulstandorte mit unterschiedlichen Laboren zusammenarbeiten, beachten Sie bitte an welchem Standort Ihr Kind beschult wird.

 

Standort Zieverich (Labor Stein):

  1. Pooltestung negativ: Sie erhalten keine SMS und schicken Ihr Kind weiterhin zur Schule.
  2. Pooltestung positiv: Sie erhalten eine SMS, dass der Pool positiv getestet wurde. Sobald die Einzeltests ausgewertet sind, erhalten Sie eine zweite SMS mit dem Testergebnis für Ihr Kind. Ist das Ergebnis Ihres Kindes negativ, kann Ihr Kind wieder zur Schule gehen. Ist das Ergebnis Ihres Kindes positiv, muss Ihr Kind in Quarantäne.

 

Standort Niederaußem (Labor Quade):

  1. Pooltestung negativ: Sie erhalten eine SMS mit der Information, dass der Pool negativ ist und schicken Ihr Kind weiterhin zur Schule.
  2. Pooltestung positiv: Sie erhalten eine SMS, dass der Pool positiv getestet wurde. Sobald die Einzeltests ausgewertet sind, erhalten Sie eine zweite SMS mit dem Testergebnis für Ihr Kind. Ist das Ergebnis Ihres Kindes negativ, kann Ihr Kind wieder zur Schule gehen. Ist das Ergebnis Ihres Kindes positiv, muss Ihr Kind in Quarantäne.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ellen Bühl

Schulleitung

CJG Jakob-van-Gils-Schule

Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
Tel. 02271 4741-46
Fax 02271 4741-55
schule(at)cjg-hsg.de